Weit verbreitete Wespenarten

Rote Wespe (Vespula rufa)

Die Rote Wespe (Vespula rufa) ist eine der nächsten Verwandten der Deutschen und Gemeinen Wespe. Sie fällt durch ihre Zeichnung auf: Ihre beiden vorderen Hinterleibs-Segmente sind rot.

 

Gemeine Wespe (Vespula vulgaris)

Die Gemeine Wespe (Vespula vulgaris) ist neben der Deutschen Wespe eine der häufigsten Wespenarten Mitteleuropas.

 

Gallische Feldwespe (Polistes dominula)

Die Gallische Feldwespe (Polistes dominula) ist in Mittel- und Südeuropa sowie auch in Asien heimisch. Sie breitet sich in Richtung Norden aus, mittlerweile gibt es sie sogar in Dänemark.

 

Hornisse (Vespa crabro)

Die Hornisse (Vespa crabro) ist die größte soziale Faltenwespe Mitteleuropas. Eine Königin wird bis zu 35 Millimeter groß. Arbeiterinnen erreichen eine Körpergröße von 18 bis 25 Millimetern.

 

Mittlere Wespe (Dolichovespula media)

Die Mittlere Wespe (Dolichovespula media) kommt in Mittel- und Nordeuropa vor. Zudem ist sie in den südeuropäischen Gebirgsregionen verbreitet.

 

Sächsische Wespe (Dolichovespula saxonica)

Die Sächsische Wespe (Dolichovespula saxonica) besiedelt ein Gebiet, das sich von den Pyrenäen über Nord- und Mitteleuropa bis nach Japan erstreckt.

 

Deutsche Wespe (Vespula germanica)

Die Deutsche Wespe (Vespula germanica) ist in ganz Europa verbreitet. Es gibt sie zudem in weiten Teilen Asiens und in bestimmten afrikanischen Gebieten.

 

Quelle: Immowelt

Socialmedia

        

Nächste Termine

27 Okt 2018
08:00PM -
Tanz
05 Nov 2018
08:00PM -
Übung
12 Nov 2018
06:30PM - 08:30PM
Jugendfeuerwehr
19 Nov 2018
08:00PM -
Übung

Unwetterwarnung

Wetterwarnung für Main-Tauber-Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/10/2018 - 14:25 Uhr